Spielefest

Am Montag, den 28.11.2011 war es endlich soweit: Das Spielefest konnte beginnen!

2011Die Kinder der Schule Forsmannstraße konnten an diesem Schulmorgen von 9.00 – 12.00 Uhr alle Spiele ausprobieren, die die Schule beim Wettbewerb „Spielen macht Schule“ gewonnen hat.

Nach einigen Vorbereitungen hatte jede Klasse etwa 3 Spiele in mehrfacher Ausführung im eigenen Raum aufgebaut. Wechselnde Expertenkinder betreuten diese Spiele. So konnte sich jedes Kind – von der Vorschule bis zur vierten Klasse- im Schulhaus die Spiele aussuchen, für die es sich interessiert und die es spielen kann.

Aus einer kleinen Befragung zu Abschluss des Spiels, kann nun eine bessere Zuordnung eines Spiels zum Alter der Kinder hergestellt werden. Außerdem wurde das Spiel von jedem einzelnen Kind bewertet. Bald wandern die jeweiligen Spiele in die Klassenbestände unserer Jahrgänge.

Die Kommentare wurden geschlossen