Plättchen, Plättchen, Plättchen – wir rechnen mit Plättchen!

Vor einiger Zeit haben wir uns, die Klassen 1a und 1c zusammen mit unseren Klassenlehrerinnen Frau Römer und Frau Dr. Hausberg, zum gemeinsamen Mathematikunterricht getroffen. Die 1c, auch die Eulenklasse genannt, besuchte an diesem Tag die 1a, die auch als Fuchsklasse bekannt ist, in ihrem Klassenraum.

Zu Beginn der Doppelstunde arbeiteten wir gemeinsam am smartboard und legten und rechneten verschiedene Aufgaben mit Plättchen am 20er-Feld. Dabei fiel uns auf, dass wir schon viele Aufgaben rechnen können! Danach suchten wir uns jeweils eine*n Partner*in aus der Parallelklasse und dann ging es los: wir legten, rechneten und schrieben alle Aufgaben in unser kariertes Heft. Zwischendurch mussten die Lehrerinnen immer mal wieder an die Flüsterstimme erinnern, denn mit 45 handelnd-rechnenden Kindern in einem Raum, wird es manchmal ganz schön laut.

Am Ende machten wir die Daumenprobe und merkten, dass wir neben dem Rechnen auch noch Spaß daran hatten, einmal mit anderen Kindern zu arbeiten. Wir beschlossen, dass wir uns bald wieder zum Mathematikunterricht treffen wollen.

Na dann, auf die Plättchen, fertig, los!

Kommentare sind geschlossen