Die große Verwandlung

Foto: Schule ForsmannstraßeVon der Raupe zum Falter! Seit März haben die Zweitklässler die Entwicklung unserer Distelfalter im Klassenraum beobachtet.

Winzig klein waren die „Schmetterlingsbabys“, als sie zu uns kamen. Doch man konnte ihnen beim Wachsen fast zusehen, so schnell fraßen sie sich dick und lang. Wir haben gelernt: Die Raupe Nimmersatt beruht auf Fakten!

Nach der Verpuppung verfrachteten die Schülerinnen und Schüler ihre Zöglinge in kleine Volieren.

Der Höhepunkt unseres Distelfalterprojekts: Das Freilassen der Falter.

Foto: Schule Forsmannstraße
Foto: Schule Forsmannstraße
« 1 von 8 »

Die Kommentare wurden geschlossen